Dienstag, 9. März 2010

Vorspeise: Kaki mit Parmaschinken

Eigentlich kein denkbar ehrwürdiges Gericht, aber ich fands trotzdem total gut. :)

Melone mit Schinken kennt ja jeder, Kaki ist ein absolut gleichwertiges Substitutsobst! Ich liebe sowieso Kakis und vorneweg zu einem mediterranen Gericht ist diese Vorspeise im Nu gemacht. Kakis lassen sich viel schneller und einfacher in Scheiben schneiden, als Melonen. ;)

Eigentlich blödsinnig ein Rezept dafür zu schreiben... aber hier ist es trotzdem:



Zutaten für 2 Personen
  • 2 Kakis
  • Parmaschinken
Zubereitung
  1. Kakis in Scheiben schneiden und mit Parmaschinken belegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen